Arbeitslosengeld-II-Bezug im Übergang in das Erwerbsleben: by Brigitte Schels PDF

By Brigitte Schels

ISBN-10: 3531185624

ISBN-13: 9783531185620

ISBN-10: 3531187775

ISBN-13: 9783531187778

Seit der Einführung des Arbeitslosengeldes II im Jahr 2005 wird die Bedeutung der Reform für das Ausmaß des Leistungsbezugs und die Arbeitsmarktchancen der Leistungsempfänger diskutiert. Brigitte Schels untersucht wissenschaftlich und sozialpolitisch relevante Fragen zur Entwicklung sozialer Ungleichheit im jungen Erwachsenenalter hinsichtlich der zeitlichen Struktur des Arbeitslosengeld-II-Bezugs und den Abgangswegen aus dem Leistungsbezug. Im Vordergrund steht der Zusammenhang zwischen einem Arbeitslosengeld-II-Bezug von jungen Erwachsenen und ihrer Ausbildungs- und Erwerbsbeteiligung. Die Analysen gestatten es, die Strukturen im Grundsicherungsbezug für 18- bis 29-Jährige belastbar zu quantifizieren.

Show description

Read or Download Arbeitslosengeld-II-Bezug im Übergang in das Erwerbsleben: Lebenslagen, Beschäftigungs- und Ausbildungsbeteiligung junger Erwachsener am Existenzminimum PDF

Similar german_3 books

's MesserschmittBf 110 G-2 / R-1.Flugzeug - Handbuch. Teil 8A – PDF

Справочноеруководство для самолета “Bf 110G-2/R1”. Часть 8А.

Wandlungsfähige Produktionsunternehmen: Das Stuttgarter by Engelbert Westkämper (auth.), Engelbert Westkämper, Erich PDF

Fabriken müssen sich heute in einem turbulenten, d. h. sich ständig verändernden Umfeld behaupten. Sie können dies nur, wenn ihre Produktionssysteme hinreichend flexibel und wandlungsfähig sind. Die Autoren stellen ein neues Produktionssystem vor, das eine schnelle und verlustfreie Anpassung der Fabrik ermöglicht – das Stuttgarter Unternehmensmodell.

Extra resources for Arbeitslosengeld-II-Bezug im Übergang in das Erwerbsleben: Lebenslagen, Beschäftigungs- und Ausbildungsbeteiligung junger Erwachsener am Existenzminimum

Sample text

Zudem bestimmen die individuelle Haushaltssituation und der Familienstand über den finanziellen Bedarf der jungen Erwachsenen einerseits und die Ressourcenausstattung andererseits. So unterscheidet sich das Armutsrisiko junger Erwachsener danach, ob sie alleinstehend sind oder bereits einen Partner und Kinder mitversorgen müssen. Andererseits können die Ressourcen der Eltern und des Partners vor Armut schützen (Aassve et al. 2006; Reinowski/Steiner 2006). ; Popp/Schels 2008; Zimmermann 2000), sondern noch jugendtypische Lebenslagen.

Von Armut bedrohten jungen Erwachsenen in Deutschland darstellt. 1 beschriebenen Anspruchsregelungen in der Grundsicherung für Arbeitssuchende definiert. ). 3 vertieft. 1 Arbeitslosengeld-II-Bezug als Einkommensarmutsindikator Armut bezeichnet eine Mangellage unterhalb eines gesellschaftlich anerkannten Wohlstandsniveaus, das anhand unterschiedlicher Konzepte definiert werden kann (siehe z. B. ; Hauser 2008; Klocke 2000). Im Vordergrund der vorliegenden Studie steht die Definition von Armut über die Einkommenslage von Personen und Haushalten.

2010). älteren Übergangsstrukturen und Arbeitslosengeld-II-Bezug 47 den Übergang in das Erwachsenenalter ein und gestaltet den Handlungsrahmen für junge Arbeitslosengeld-II-Empfänger, die aus Gründen im Haushaltskontext, wie z. B. Arbeitslosigkeit der Eltern, Leistungen beziehen. 3 Zusammenfassung und Schlussfolgerungen Im Übergang in das Erwachsenenalter entwickeln sich die Möglichkeiten der ökonomischen Verselbstständigung oder das Risiko von Armutslagen entlang der Statuspassagen im Familien- und Erwerbsleben (siehe auch Dewilde 2003: 125).

Download PDF sample

Arbeitslosengeld-II-Bezug im Übergang in das Erwerbsleben: Lebenslagen, Beschäftigungs- und Ausbildungsbeteiligung junger Erwachsener am Existenzminimum by Brigitte Schels


by Kenneth
4.2

Rated 4.05 of 5 – based on 39 votes