Begriffsrepräsentationen im Gedächtnis: Interne Struktur von - download pdf or read online

By Friederike Schlaghecken

ISBN-10: 3663081346

ISBN-13: 9783663081340

ISBN-10: 3824443120

ISBN-13: 9783824443123

Bei der Frage, wie das menschliche Gedächtnis Wissen repräsentiert, wird den taxonomischen Relationen eine besondere Bedeutung beigemessen. Viele Analysen haben gezeigt, daß Basisbegriffe (z. B. Hund, Katze) und Oberbegriffe (z. B. Tier) sich in systematischer Weise unterscheiden. Friederike Schlaghecken untersucht mittels elektrophysiologischer Messungen, inwieweit Unterschiede in der repräsentationalen Struktur den beobachteten Unterschieden im Sprachgebrauch zugrundeliegen.

Show description

Read Online or Download Begriffsrepräsentationen im Gedächtnis: Interne Struktur von Basis- und Oberbegriffen PDF

Best german_9 books

Download e-book for kindle: Jugendliche Angestellte: Selbstbehauptung gegen Solidarität? by Klaus Dörre

Die vorliegende Studie ist die uberarbeitete und erweiterte Fassung eines Forschungsberichts, der im Rahmen des Projekts "Jugendliche Angestellte" und Gewerkschaften im Bereich Handel, Banken und Versicherungen" ent standen ist. Die Untersuchung fragt nach Kollektivinteressen und gewerkschaftlichen Politikzugangen Jugendlicher.

Get Begriffsrepräsentationen im Gedächtnis: Interne Struktur von PDF

Bei der Frage, wie das menschliche Gedächtnis Wissen repräsentiert, wird den taxonomischen Relationen eine besondere Bedeutung beigemessen. Viele Analysen haben gezeigt, daß Basisbegriffe (z. B. Hund, Katze) und Oberbegriffe (z. B. Tier) sich in systematischer Weise unterscheiden. Friederike Schlaghecken untersucht mittels elektrophysiologischer Messungen, inwieweit Unterschiede in der repräsentationalen Struktur den beobachteten Unterschieden im Sprachgebrauch zugrundeliegen.

Get Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung: Systematischer PDF

Es wird ein Konzept zur Entwicklung von Supply-Strategien in Einkauf/Beschaffung vorgestellt, das sich aus vier Strategiebausteinen und 15 Modulen zusammensetzt. Die Methoden und Instrumente werden durch Checklisten, Fallstudien sowie Aufgaben und Lösungsskizzen ergänzt.

Extra resources for Begriffsrepräsentationen im Gedächtnis: Interne Struktur von Basis- und Oberbegriffen

Example text

H. einen durch vorangegangene Aktivität von der Nullinie abweichenden Kurvenverlauf so auf die Nullinie "zurückzurechnen" , daß die Kurvenverläufe aller Epochen miteinander vergleichbar werden. Anschließend wird, wiederum für jede Elektrodenposition, über alle mit einem bestimmten Triggercode versehenen Epochen (also über alle Epochen, die zeitlich an das Auftreten eines bestimmten Reiztyps gekoppelt sind), der Mittelwert gebildet (Cooper, Osselton & Shaw, 1978; Kutas & Van Petten, 1994; Rösler, 1982).

Hin betrachtet werden. Für einen besseren Überblick sind daher in Abb. 1-4-1 die im letzten Kapitel beschriebenen Effekte anhand einfacher Beispiele noch einmal zusammengestellt. , I II II a I I II II b n I I a) Ein PUDEL ist ein VOGEL b) Ein SPATZ ist ein AUTO Abb. 1-4-1: Effekte von Kategoriengröße, Typikalität, Kontext und False Relatedness auf Reaktionszeiten in Kategorisierungsaufgaben. Die schematisch dargestellten Reaktionszeiten beziehen sich auf korrekte Kategorisierungen der kursiv gesetzten Ausdrücke; der zwischen den beiden Bedingungen a und b jeweils kritische Wechsel im Stimulusmaterial ist durch Schreibung in Großbuchstaben markiert.

2. Verfahren Ausgehend von vier "Ankerpunkten" - dem Nasion (Übergang zwischen Nasenwurzel und Stirn) und lnion (Beginn der Einwölbung des Schädeldachs im Übergangsbereich zwischen Schädel und Wirbelsäule) sowie den beiden Preaurikularpunkten (den "weichen Stellen" zwischen Ohr und Kiefergelenk) - werden zunächst vier Verbindungslinien festgelegt: Die Mittellinie als die direkte Verbindung von Nasion zu Inion, eine senkrecht dazu verlaufende Linie vom rechten zum linken Preaurikularpunkt, sowie zwei halbkreisförmige Verbindungen vom Nasion über die rechte bzw.

Download PDF sample

Begriffsrepräsentationen im Gedächtnis: Interne Struktur von Basis- und Oberbegriffen by Friederike Schlaghecken


by Jeff
4.3

Rated 4.83 of 5 – based on 10 votes