Download PDF by Christoph Egle, Tobias Ostheim, Reimut Zohlnhöfer: Das rot-grüne Projekt: Eine Bilanz der Regierung Schröder

By Christoph Egle, Tobias Ostheim, Reimut Zohlnhöfer

ISBN-10: 3322833755

ISBN-13: 9783322833754

ISBN-10: 3531137913

ISBN-13: 9783531137919

Mit diesem Buch wird eine umfassende politikwissenschaftliche Bilanz zur Politik der ersten rot-grünen Regierung in der Bundesrepublik vorgelegt. Die Autoren haben alle wichtigen Politikfelder auf den Prüfstand gestellt und die Frage beantwortet, ob dem Regierungswechsel 1998 auch ein signifikanter Politikwechsel gefolgt ist. Dieser Band bietet deshalb nicht nur eine Darstellung aller zentralen politischen Ereignisse und Entscheidungen der Regierung Schröder, sondern eine politikwissenschaftlich informierte Gesamtanalyse der Reformfähigkeit deutscher Politik.

Show description

Read Online or Download Das rot-grüne Projekt: Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998–2002 PDF

Best political science books

Essentials of Political Research - download pdf or read online

This article is an entire creation to analyze tools in political technology, masking all of the subject matters more often than not integrated in a one semester undergraduate-level direction. It concentrates at the fundamentals of what a scholar must understand how to do to be a good client of medical examine and start to behavior his or her personal examine tasks.

Read e-book online The Logic of Collective Action: Public Goods and the Theory PDF

This ebook develops an unique idea of crew and organizational habit that cuts throughout disciplinary strains and illustrates the speculation with empirical and historic stories of specific enterprises. utilising financial research to the themes of the political scientist, sociologist, and economist, Mancur Olson examines the level to which the contributors that proportion a typical curiosity locate it of their person curiosity to endure the prices of the organizational attempt.

Get New Directions in American Political Parties (New Directions PDF

Our graphics of citizens, their courting to events, and the habit of elected celebration individuals have replaced considerably in the final 10 to fifteen years. Characterizations of dealignment and lowered significance of events were quite swiftly changed by way of a spotlight on celebration polarization. citizens have gotten extra ideological and the talk is now in regards to the relative function of ideology, non secular attachment, perspectives on immigration, and sophistication in affecting celebration identity and vote casting.

Additional info for Das rot-grüne Projekt: Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998–2002

Sample text

34 Dieter Roth Die Akzeptanz der Regierungsspitzen, aber auch die Akzeptanz der inhaltlichen VorschHige zur Losung der Probleme war groB. Die Opposition hatte dem wenig entgegenzusetzen. 1m Kompetenzteam von Stoiber war niemand auszumachen, der rur Umweltfragen zustandig war. Das war eigentlich konsequent, deun Umwelt war kein Unions-Thema. Der Zwang zur Abstimmung in der Unionsspitze iiber eine Reaktion auf das Desaster war dabei eher ein Nachteil. Die Antworten der Spitzenpolitiker waren unklar und kamen nicht zeitnah.

Keine zusatzlichen Stimmen gewinnen sie bei den unter 30-Jahrigen, nur ganz geringe Zuwachse haben sie bei den 30- bis 44-Jahrigen (+ I Prozentpunkt). Die Altersstruktur der FDP hat sich stark verandert. Was zum ersten Mal bei einer Landtagswahl (Sachsen-Anhalt 2002) deutlich wurde, als die FDP verstarkt junge Wahler gewinnen konnte, hat sich auf der Bundesebene jetzt wiederholt. Sie gewinnt hauptsachlich in den jtingeren Altersgruppen, stagniert bei den 45- bis 59Jahrigen und verliert sogar leicht bei den tiber 60-Jahrigen.

Aber ein neues - nicht humanitar zu rechtfertigendes - Abenteuer im Irak hatte er den griinen Wahlem schwerlich vermitteln konnen, zumal die Resultate des Eingreifens der Alliierten in Afghanistan nicht sehr beeindruckend waren. Das fundamentalistische Regime brach rasch zusammen, aber Al Quaida erwies sich als nicht fassbar. Als zweite intervenierende Variable erwies sich SchrOders ,windfall profit' bei der RochwasserKatastrophe. Nach schlechten Prognosewerten fur die rot-griine Koalition half das Krisenmanagement der Fluteindammung die Stimmung in letzter Minute umschlagen zu lassen.

Download PDF sample

Das rot-grüne Projekt: Eine Bilanz der Regierung Schröder 1998–2002 by Christoph Egle, Tobias Ostheim, Reimut Zohlnhöfer


by Steven
4.4

Rated 4.10 of 5 – based on 7 votes